Wanderung suchen : Pierre-Percée

weitere Kriterien

Wanderungen Pierre-Percée

Wanderer
Klein-Kanada - See von Pierre-Percée
Länge 12,12 km Positive Höhenmeter +237 m Negative Höhenmeter -236 m Dauer 4h10 Mittel Mittel
Start Start ab Pierre-Percée - 54 - Meurthe-et-Moselle

Mit seinem Staudamm, seinen Roches de la Xaveure zum Teil in Tierform, seiner Burg Salm und dem kleinen Dorf, das seinen Namen trägt, lässt Sie der Lac de Pierre-Percée eine kanadisch anmutende Landschaft entdecken.

Wanderer
Lac de Pierre Percée - Auf den Spuren der Schlachten des 1. Weltkriegs
Länge 15,65 km Positive Höhenmeter +422 m Negative Höhenmeter -421 m Dauer 5h40 Mittel Mittel
Start Start ab Pierre-Percée - 54 - Meurthe-et-Moselle

Entdeckung eines künstlichen Sees, der das Kühlsystem des Atomkraftwerks Cattenom speist. Die Schlachten des 1. Weltkriegs in der Nähe von Celles-sur-Plaine.

Wanderer
Lac de la Maix und Le Haut du Bon Dieu
Länge 9,69 km Positive Höhenmeter +244 m Negative Höhenmeter -248 m Dauer 3h30 Mittel Mittel
Start Start ab Vexaincourt - 88 - Vosges

Vom Lac de la Maix aus geht es in einer sehr schönen Umgebung über die Clairière de Prayé, Le Haut du Bon Dieu und die bezaubernde Quelle „Fontaine Colas Lorrain”. Außerdem stehen zwei Stätten mit Schalenfelsen auf dem Programm. Eine Wanderung durch schöne Waldgebiete und mit angenehmen Abschnitten in offenem Gelände.

Wanderer
Grand Donon und Petit Donon
Länge 15,71 km Positive Höhenmeter +691 m Negative Höhenmeter -693 m Dauer 6h30 Schwer Schwer
Start Start ab Grandfontaine (Bas-Rhin) - 67 - Bas-Rhin

Rundstrecke über die Gipfel des Grand und Petit Donon entlang der vom Club Vosgien markierten Wege sowie des GR®°5

Wandern Der Donon ( Download : )
Wanderer
Der Donon
Länge 4,82 km Positive Höhenmeter +269 m Negative Höhenmeter -268 m Dauer 2h10 Mittel Mittel
Start Start ab Grandfontaine (Bas-Rhin) - 67 - Bas-Rhin

Eine kurze Wanderung zur Besteigung eines der bekanntesten Gipfel der Nordvogesen, der für seine Reste gallorömischer Kultanlagen berühmt ist und von dem Sie eine weite Panoramaaussicht haben. Die Route für den Aufstieg geht allmählicher bergauf und ist weniger begangen als die für den Abstieg.

Wanderer
Felsen des Ormont - Wasserfall „Cascade des Molières“
Länge 11,85 km Positive Höhenmeter +522 m Negative Höhenmeter -514 m Dauer 4h55 Mittel Mittel
Start Start ab Saint-Dié-des-Vosges - 88 - Vosges

Schöner Rundweg in der Nähe von Saint-Dié, dessen Attraktion die zahlreichen bemerkenswerten Felsen des Ormont-Massivs mit den angelegten, schönen Aussichtspunkten auf Saint-Dié sind.
Man entdeckt auch einen Teil des „Pfads des Hauptmanns Bonnefoy“ mit einigen Überresten aus dem Ersten Weltkrieg. Rückweg über den idyllischen Ort des Wasserfalls „Cascade des Molières“.

Wanderer
Piton du Falkenstein und Schelmeck von Grendelbruch aus
Länge 7,33 km Positive Höhenmeter +210 m Negative Höhenmeter -210 m Dauer 2h40 Einfach Einfach
Start Start ab Grendelbruch - 67 - Bas-Rhin

Schöne kleine Wanderung ohne Schwierigkeiten mit zahlreichen freien Ausblicken auf das Bruche-Tal, den Donon, den Steinbruch von Wisches, die elsässische Rheinebene und die Burg Girbaden.
Einfache Tour in Bezug auf Länge und Höhenunterschied mit einer Mischung aus Forstwegen und Pfaden entweder im Wald oder inmitten der Weiden.

Wanderer
Der Andlau-Wasserfall im Wald von Le Hohwald
Länge 5,15 km Positive Höhenmeter +121 m Negative Höhenmeter -121 m Dauer 1h50 Einfach Einfach
Start Start ab Le Hohwald - 67 - Bas-Rhin

In einer sehr schönen Waldatmosphäre überquert man zahlreiche Bäche und gelangt schließlich zu dem Wasserfall des Flusses Andlau inmitten der Felsen. Eine kurze Wanderung mit mäßigen Steigungen und einem schönen Ziel, ideal mit kleinen Kindern oder für gelegentliche Spaziergänger.

Wanderer
Burg Girbaden von Grendelbruch aus
Länge 7,41 km Positive Höhenmeter +157 m Negative Höhenmeter -157 m Dauer 2h35 Einfach Einfach
Start Start ab Grendelbruch - 67 - Bas-Rhin

(Wieder-)Entdeckung der größten Burg im Elsass, die derzeit restauriert wird.

Wandern Nidecker Wasserfall ( Download : )
Wanderer
Nidecker Wasserfall
Länge 19,41 km Positive Höhenmeter +861 m Negative Höhenmeter -861 m Dauer 8h00 Mittel Mittel
Start Start ab Oberhaslach - 67 - Bas-Rhin

Nidecker Wasserfall, Ruinen der Burg Nideck, Schneeberg, Ruinen der Burgen Klein-Ringelstein und Groß-Ringelstein

Wanderer
Rocher du Coucou - Frankenburg
Länge 14,54 km Positive Höhenmeter +655 m Negative Höhenmeter -654 m Dauer 6h00 Mittel Mittel
Start Start ab Neuve-Église - 67 - Bas-Rhin

Herausragende Wanderung im Tal von Villé, bei der Sie Felsen mit besonderen Formen entdecken (Cheval Tombé, Salière, Roche des Fées). Sie führt Sie zum Rocher du Coucou mit einer sehr schönen Aussicht auf das Tal und die Ebene des Mittelelsass sowie zu der berühmten Frankenburg, die einst den Zugang schützte.

Wanderer
La Hoube – Geissfels – Ochsenstein
Länge 12,59 km Positive Höhenmeter +369 m Negative Höhenmeter -368 m Dauer 4h40 Mittel Mittel
Start Start ab Dabo - 57 - Moselle

Zwischen Lothringen und dem Elsass auf den Kämmen der Nordvogesen. Eine Wanderung auf den Höhen mit Blick auf das Lothringer Stufenland (Gebiet von Sarrebourg) und die Elsässische Tiefebene (Molsheim).

Wandern Südliche Heidenmauer ( Download : )
Wanderer
Südliche Heidenmauer
Länge 4,93 km Positive Höhenmeter +78 m Negative Höhenmeter -85 m Dauer 1h40 Einfach Einfach
Start Start ab Ottrott - 67 - Bas-Rhin

Die 10,5 km lange Heidenmauer ist der Überrest einer alten Ringmauer um den Odilienberg. Mit einer Höhe von 764 m überragt dieser Gipfel die Elsässische Tiefebene. Hier wurde die von der heiligen Odilia gegründete Abtei Hohenburg errichtet.

Wanderer
Das Taennchel-Massiv ab Thannenkirch
Länge 15,27 km Positive Höhenmeter +563 m Negative Höhenmeter -559 m Dauer 6h00 Mittel Mittel
Start Start ab Thannenkirch - 68 - Haut-Rhin

Entdecken Sie vom malerischen Dorf Thannenkirch aus das Taennchel-Massiv mit seinen beeindruckenden Vogesensandsteinfelsen.

Wanderer
Vier-Seen-Wanderung in den Vogesen
Länge 16,85 km Positive Höhenmeter +838 m Negative Höhenmeter -837 m Dauer 7h10 Schwer Schwer
Start Start ab Orbey - 68 - Haut-Rhin

Wanderung in den elsässischen Vogesen vom Lac Blanc zum Lac Vert und zurück über den Lac des Truites und den Lac Noir. Es handelt sich um drei Rundstrecken, die ineinander übergehen, so dass Sie an zwei Stellen die Strecke abkürzen können.

Wanderer
Tour zum Lac Blanc und Lac Noir
Länge 9,03 km Positive Höhenmeter +535 m Negative Höhenmeter -535 m Dauer 4 Std. Schwer Schwer
Start Start ab Orbey - 68 - Haut-Rhin

Schöne Wanderung, bei der sich Auf- und Abstiege in Serpentinen und ein Pfad auf dem Kamm mit freier Aussicht abwechseln. Der ultimative Treffpunkt für die Gämsen der Region.

Wanderer
Saverne - von der Burg Hohbarr zur Brotsch-Höhle
Länge 8,28 km Positive Höhenmeter +185 m Negative Höhenmeter -180 m Dauer 2h55 Einfach Einfach
Start Start ab Haegen - 67 - Bas-Rhin

Wanderung durch den Wald mit einigen herrlichen Aussichtspunkten auf die Ausläufer der Vogesen. Besichtigung der Ruinen der drei Burgen Hohbarr, Klein- und Groß-Geroldseck sowie des Brotsch-Turms (1897 zu Ehren des 25. Jahrestages der Gründung des Club Vosgien in Saverne erbaut) und der Brotsch-Höhle.

Wanderer
Wanderung zu den drei Burgen von Ribeauvillé
Länge 7,14 km Positive Höhenmeter +383 m Negative Höhenmeter -383 m Dauer 3h10 Mittel Mittel
Start Start ab Ribeauvillé (Haut-Rhin) - 68 - Haut-Rhin

Dies ist eine schöne Wanderung, bei der man die drei Burgen von Ribeauvillé aus einem etwas anderen Blickwinkel als gewöhnlich sehen kann.

Wanderer
Burgen von Ribeauvillé durch die Weinberge und über den Schluesselstein
Länge 10,30 km Positive Höhenmeter +458 m Negative Höhenmeter -457 m Dauer 4h15 Einfach Einfach
Start Start ab Ribeauvillé (Haut-Rhin) - 68 - Haut-Rhin

Es ist eine angenehme Wanderung, die Sie durch Weinberge und Wälder zum bemerkenswerten Schluesselstein, dann zum Fuß des Taennchel und schließlich zu zwei der drei Burgen von Ribeauvillé führt.
Einige Steigungen, aber insgesamt ist es eine Strecke ohne große Schwierigkeiten.

Wandern Hohkönigsburg ( Download : )
Wanderer
Hohkönigsburg
Länge 12,47 km Positive Höhenmeter +491 m Negative Höhenmeter -487 m Dauer 5h00 Mittel Mittel
Start Start ab Saint-Hippolyte (Haut-Rhin) - 68 - Haut-Rhin

Herrliche Rundwanderung von der Weinstraße bis zur Hohkönigsburg. Aufstieg durch das schöne Vallon des Moulins (Tal der Mühlen). Rund um die Hohkönigsburg und zurück über den Langenberg. Herrliche Aussichtspunkte auf die elsässische Tiefebene und den Schwarzwald (Orientierungstafel)

Der Burghof ist kostenlos zugänglich. Zögern Sie nicht, bei (6) oder ::7: einen Abstecher zu machen.

Wanderer
Drei-Seen-Wanderung (Lac Noir, Lac Blanc, Lac des Truites)
Länge 11,53 km Positive Höhenmeter +441 m Negative Höhenmeter -446 m Dauer 4h35 Mittel Mittel
Start Start ab Orbey - 68 - Haut-Rhin

Möchten Sie eine abwechslungsreiche Wanderung in unterschiedlichem Gelände machen? Suchen Sie nicht weiter, die Drei-Seen-Wanderung ist genau das Richtige für Sie!
Wurzelige Wanderwege, Forstwege, Steigungen, Überquerung des Gazon du Faing, die Seen Lac Noir, Lac Blanc und Lac des Truites, auch Lac du Forlet genannt, und bei klarem Wetter ein Abstecher zum Aussichtspunkt am Belmont Rocher oder auch zum Rocher de Hans.
Eine sehr schöne Wanderung, die man bei gutem Wetter machen sollte. So kann man besser die Landschaft genießen.

Wanderer
Burg Hohbarr - Hexentisch - Brotsch-Turm - Schaeferplatz IBP 47
Länge 13,94 km Positive Höhenmeter +331 m Negative Höhenmeter -322 m Dauer 4h55 Einfach Einfach
Start Start ab Saverne - 67 - Bas-Rhin

Burg Hohbarr, Hexentisch, Brotsch-Turm, Schaeferplatz - ein herrliches Programm, um diesen winzigen Teil der Vogesen zu entdecken.
Diese Wanderung ohne jegliche Schwierigkeiten, die mit der ganzen Familie unternommen werden kann, wird Sie garantiert begeistern. Sie besticht durch zahlreiche Aussichtspunkte wie Pont du Diable, Brotsch-Turm, Rocher Huck und vielem anderen, das Sie entdecken können.
Außerdem tragen die vielen Picknickplätze dazu bei, dass die Wanderung zu einem angenehmen Erlebnis wird.

Wanderer
Seen und Weiden - Hirtzbach
Länge 10,99 km Positive Höhenmeter +466 m Negative Höhenmeter -461 m Dauer 4h30 Mittel Mittel
Start Start ab Soultzeren - 68 - Haut-Rhin

Wunderschöne Wanderung über die „Gazons“, die berühmten Weiden der Hochvogesen, aber auch über die steilen Hänge, die zu den wunderschönen Talkesseln abfallen, in denen der Lac Vert und der Lac du Forlet liegen. Das Ganze befindet sich auf einer Höhe und in Landschaften, die oft an die Alpen erinnern.

Wanderer
Vom Col du Wettstein zum Lac des Truites (Lac du Forlet) IBP 42
Länge 9,69 km Positive Höhenmeter +287 m Negative Höhenmeter -284 m Dauer 3h35 Einfach Einfach
Start Start ab Orbey - 68 - Haut-Rhin

Diese kleine Wanderung auf den vom Club Vosgien markierten Wegen eröffnet einerseits einen Blick auf das Munstertal und andererseits auf die Kämme der Vogesen. Die zahlreichen Picknickmöglichkeiten rund um den Lac des Truites (Lac Forlet), die Beobachtung von Forellen sowie die Gastfreundschaft der Ferme Auberge sorgen für einen angenehmen Ausflug.

Wanderer
Lac Vert - Gazon du Faing - Lac Forlet (Forellensee) IBP 73
Länge 16,89 km Positive Höhenmeter +547 m Negative Höhenmeter -538 m Dauer 6h25 Mittel Mittel
Start Start ab Orbey - 68 - Haut-Rhin

Entdeckung von Wald, Seen und Hochweiden ist das Ziel dieser Wanderung, die auf den markierten Wegen des Club Vosgien verläuft.