Wanderung suchen : Frankreich

weitere Kriterien

Wanderungen Frankreich

Wandern Quelle des Ain ( Download : )
Wanderer
Quelle des Ain
Länge 9,56 km Positive Höhenmeter +274 m Negative Höhenmeter -274 m Dauer 3h30 Mittel Mittel
Start Start ab Doye - 39 - Jura

Herrliche Wanderung zwischen dem Plateau und dem tiefen Tal des Ain. Auf dieser Wanderung entdecken Sie das obere Tal des Ain und seine besondere Geologie mit seiner Quelle aus dem Vaucluse, seinen Wasserfällen (le Moulinet, saut des Maillys, Moulin-du-Saut) und seinen ehemaligen Mühlen, die von der Nutzung der Wasserkraft durch den Menschen zeugen. Übrigens hat ein EDF-Wasserkraftwerk die alte Moulin-du-Saut ersetzt.

Wanderer
Restonica - See Mélo - See Capitello
Länge 6,66 km Positive Höhenmeter +568 m Negative Höhenmeter -570 m Dauer 3h30 Mittel Mittel
Start Start ab Corte - 2B - Haute-Corse

Eine wunderschöne Wanderung, die als Halbtageswanderung durchgeführt werden kann.

Wandern Rund um den Lac de Paladru ( Download : )
Wanderer
Rund um den Lac de Paladru
Länge 17,88 km Positive Höhenmeter +449 m Negative Höhenmeter -447 m Dauer 6h25 Mittel Mittel
Start Start ab Charavines - 38 - Isère

Eine schöne und abwechslungsreiche Tageswanderung. Sie beginnen mit der Durchquerung des Waldes du Grand Platon und wandern dann am Südostufer des Sees entlang, von wo aus Sie eine schöne Aussicht auf den See haben. Sie wechseln die Uferseite und wandern entlang der Sumpfgebiete Feydelière und Véronnière (Naturschutzgebiete). Der Rückweg erfolgt über das Nordwestufer mit schönen Ausblicken auf die Chartreuse und, bei klarem Wetter, auf den Mont-Blanc.

Wanderer
Die Felsvorsprünge von Lauroux
Länge 13,39 km Positive Höhenmeter +646 m Negative Höhenmeter -641 m Dauer 5h40 Mittel Mittel
Start Start ab Lauroux - 34 - Hérault

Eine schöne Wanderung ohne größere Schwierigkeiten, die gut beschildert ist und Sie sowohl Heideland als auch Wälder, Klippen und Kalkplateau entdecken lässt.

Wanderer
Rund um Saint-Pierre-en-Port
Länge 10,25 km Positive Höhenmeter +143 m Negative Höhenmeter -146 m Dauer 3h20 Mittel Mittel
Start Start ab Saint-Pierre-en-Port - 76 - Seine-Maritime

Rund um Saint-Pierre-en Port, Sassetot-le-Mauconduit, Les Grandes Dalles über den GR®21 und seine Varianten.

Wanderer
Corbès und die Tropfsteinhöhle von Valaurie
Länge 7,35 km Positive Höhenmeter +206 m Negative Höhenmeter -206 m Dauer 2h40 Mittel Mittel
Start Start ab Corbès - 30 - Gard

Leichte Wanderung ohne besondere Schwierigkeiten mit herrlichen Ausblicken auf die Täler des Gardon de Saint-Jean und des Mialet. Auf dem Weg kann man in der Tropfsteinhöhle de Valaurie (300 m lange Galerien) Tropfsteine entdecken, wenn sie geöffnet ist.

Wanderer
Die Wasserfälle von Chiloza
Länge 4,79 km Positive Höhenmeter +140 m Negative Höhenmeter -140 m Dauer 1h45 Einfach Einfach
Start Start ab Besse-et-Saint-Anastaise - 63 - Puy-de-Dôme

Wanderung durch das Unterholz entlang des Flusses Couze Pavin, der von einem Ufer zum anderen in Wasserfällen fließt.

Wanderer
Der Angon-Wasserfall-Rundweg
Länge 4,69 km Positive Höhenmeter +395 m Negative Höhenmeter -398 m Dauer 2h30 Mittel Mittel
Start Start ab Talloires - 74 - Haute-Savoie

Eine schöne und abwechslungsreiche Wanderung durch das Unterholz, über Wiesen und durch kleine Dörfern, mit dem Wasserfall von Angon als Höhepunkt und herrlichen Ausblicken auf den See, die Tournette und die Dents de Lanfon.

Wanderer
Die Schluchten von Oppedette
Länge 6,12 km Positive Höhenmeter +209 m Negative Höhenmeter -214 m Dauer 2h20 Mittel Mittel
Start Start ab Oppedette - 04 - Alpes-de-Haute-Provence

Wunderschöner Rundgang durch die Schluchten des Calavon ab dem Dorf Oppedette.
Beachten Sie, dass diese Wanderung nicht einfach ist und für Kinder nicht unbedingt empfehlenswert ist.

Wanderer
La Ciotat und das Cap Canaille
Länge 11,33 km Positive Höhenmeter +455 m Negative Höhenmeter -462 m Dauer 4h30 Mittel Mittel
Start Start ab La Ciotat - 13 - Bouches-du-Rhône

Wanderung entlang der Sehenswürdigkeiten des Cap Canaille.

Wanderer
Les Rochers de Castelviel in Aiguèze
Länge 7,60 km Positive Höhenmeter +343 m Negative Höhenmeter -346 m Dauer 3h10 Mittel Mittel
Start Start ab Aiguèze - 30 - Gard

Das mittelalterliche Dorf Aiguèze gehört zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Diese Wanderung mit Blick auf die Schluchten der Ardèche führt Sie auf Wegen und Pfaden mitten durch das Heidladn und die Felder mit Olivenbäumen und Weinreben.

Wanderer
Combe de Vaumale - Combe de Lioux
Länge 12,54 km Positive Höhenmeter +311 m Negative Höhenmeter -311 m Dauer 4h30 Mittel Mittel
Start Start ab Lioux - 84 - Vaucluse

Aufstieg durch die Combe de Vaumale über eine schöne angelegte Strecke, dann Abstieg in die Combe de Lioux, die naturbelassener und weniger mineralisch ist.

Wanderer
Das Croix de Nivolet als Rundweg von La Feclaz aus
Länge 9,94 km Positive Höhenmeter +284 m Negative Höhenmeter -292 m Dauer 3h40 Einfach Einfach
Start Start ab Les Déserts - 73 - Savoie

Von La Féclaz aus führt ein Rundweg zum Croix du Nivolet, das Chambéry überragt.

Wanderer
Runde der Teiche von Fontargente
Länge 7,83 km Positive Höhenmeter +463 m Negative Höhenmeter -469 m Dauer 3h35 Mittel Mittel
Start Start ab Aston - 09 - Ariège

Halbtägiger Rundwanderung, bei der Sie die wunderschönen Étangs de Fontargente mit ihren smaragdgrünen Reflexen bewundern können.

Wandern Sainte-Baume ( Download : )
Wanderer
Sainte-Baume
Länge 13,30 km Positive Höhenmeter +528 m Negative Höhenmeter -529 m Dauer 5h20 Mittel Mittel
Start Start ab Plan-d'Aups-Sainte-Baume - 83 - Var

Wanderung auf dem Bergkamm von Sainte-Baume, nachdem Sie die Grotte von Maria Magdalena besucht haben.

Siehe nützliche Infos zu (6)
Wanderer
Minerve, La Cesse und der Brian
Länge 8,84 km Positive Höhenmeter +373 m Negative Höhenmeter -378 m Dauer 3h35 Mittel Mittel
Start Start ab Minerve - 34 - Hérault

Auf dieser Tour rund um Minerve ist alles dabei! Die natürlichen Brücken des Flusses Cesse, die Heidelandschaft, die steilen Passagen der Gorges du Brian und natürlich die gepflasterten Straßen der Stadt.

Wanderer
Tour durch das Chaudefour-Tal, über die Bergkämme
Länge 14,39 km Positive Höhenmeter +795 m Negative Höhenmeter -788 m Dauer 6h25 Mittel Mittel
Start Start ab Chambon-sur-Lac - 63 - Puy-de-Dôme

Wanderung ohne große Schwierigkeiten im Tal von Chaudefour.

Wanderer
Die Felsvorsprünge des Méjean
Länge 10,89 km Positive Höhenmeter +1 038 m Negative Höhenmeter -1 031 m Dauer 6h05 Schwer Schwer
Start Start ab Le Rozier - 48 - Lozère

Diese Tour ist vielleicht die schönste Wanderung der Causse Méjean. Traditionell liegt der Startpunkt in Le Rozier.
Neben der atemberaubenden Landschaft kreisen Geier über uns und sogar unter uns in den Klippen!

Wanderer
Mont Vinaigre - Die Straße der Pässe
Länge 10,14 km Positive Höhenmeter +417 m Negative Höhenmeter -414 m Dauer 4h05 Mittel Mittel
Start Start ab Fréjus - 83 - Var

Es ist ein kleiner Rundweg, bei dem Sie auf seinem höchsten Punkt ein Panoramablick von Cannes bis Fréjus mit Blick auf das Meer erwartet.

Wanderer
Die Dentelles de Montmirail ab Gigondas
Länge 6,58 km Positive Höhenmeter +327 m Negative Höhenmeter -320 m Dauer 2h50 Mittel Mittel
Start Start ab Gigondas - 84 - Vaucluse

Spaziergang für alle Altersgruppen. Sie werden eine typisch mediterrane Vegetation und eine geschützte Flora und Fauna vorfinden. Ziehen Sie gute Wanderschuhe an und nehmen Sie Wasser mit. Respektieren Sie die Natur (nehmen Sie Ihren Müll mit) und die Stille. Es ist strengstens verboten, Feuer zu machen, Blumen zu pflücken oder zu zelten. Folgen Sie nur den in der Beschreibung erwähnten Beschilerungen.
Lesen Sie die nützlichen Informationen.

Wandern Blaue Küste, La Redonne ( Download : )
Wanderer
Blaue Küste, La Redonne
Länge 12,66 km Positive Höhenmeter +394 m Negative Höhenmeter -393 m Dauer 4h45 Mittel Mittel
Start Start ab Ensuès-la-Redonne - 13 - Bouches-du-Rhône

Westlich von Marseille hat die Côte bleue ihren Namen aufgraund der Farbe des Meeres. Der Küstenpfad bietet spektakuläre Ausblicke auf kleine, ruhige Häfen, sonnige Felsbuchten und einsame Strände. In der Ferne liegt Marseille...und vor allem und immer wieder das Mittelmeer.

Wandern Die Teiche von Montbron ( Download : )
Wanderer
Die Teiche von Montbron
Länge 5,47 km Positive Höhenmeter +47 m Negative Höhenmeter -45 m Dauer 1h40 Mittel Mittel
Start Start ab Les Loges-en-Josas - 78 - Yvelines

Wilde, unerwartete Natur, etwa 20 km von Paris entfernt. Im Parc Départemental des Côtes de Montbron befinden sich im Bach von Saint-Marc und drei Teiche eine vielfältige Pflanzenwelt und zahlreiche Vögel. Eine kurze Wanderung für Naturliebhaber!

Wanderer
Les crêtes d'Arfuyen (Die Kämme von Arfuyen)
Länge 15,09 km Positive Höhenmeter +568 m Negative Höhenmeter -576 m Dauer 5h55 Mittel Mittel
Start Start ab Le Barroux - 84 - Vaucluse

Von der Abtei Sainte-Madeleine in Le Barroux aus führt eine recht naturbelassene Strecke, die zahlreiche Ausblicke auf den Mont Ventoux, die Dentelles de Montmirail und die umliegenden Ebenen bietet.

Wandern Cap Béar-Runde ( Download : )
Wanderer
Cap Béar-Runde
Länge 4,80 km Positive Höhenmeter +218 m Negative Höhenmeter -213 m Dauer 2h00 Mittel Mittel
Start Start ab Port-Vendres - 66 - Pyrénées-Orientales

Wanderung durch Weinberge, Macchia und entlang der Küste mit einem herrlichen Blick auf das Cap Béar und die Bucht von Paulilles.

Wanderer
Die Coteaux (Hänge) de la Juine mit Start in Lardy
Länge 12,54 km Positive Höhenmeter +209 m Negative Höhenmeter -204 m Dauer 4h10 Mittel Mittel
Start Start ab Lardy - 91 - Essonne

Eine Wanderung über die Hänge an beiden Ufern der Juine, bei der sich Strecken zwischen bewirtschafteten Feldern und durch Unterholz abwechseln. Unterwegs gibt es ein reiches Kulturerbe zu entdecken: Dolmen, Schloss, alte Mühle, Bauernhöfe, schöne Häuser, ...

Wanderer
Die Mühle Cézanne und der Zola-Talsperre
Länge 6,94 km Positive Höhenmeter +306 m Negative Höhenmeter -306 m Dauer 2h50 Einfach Einfach
Start Start ab Le Tholonet - 13 - Bouches-du-Rhône

Ein schöner Spaziergang, der Sie zur Moulin de Cézanne, zur Entdeckung der Ruinen des alten römischen Aquädukts und seines Wasserfalls sowie zur Zola-Talsperre führt. In der Ferne ist die Sainte-Victoire zu sehen.

Wanderer
Die Schluchten des Régalon
Länge 6,59 km Positive Höhenmeter +183 m Negative Höhenmeter -183 m Dauer 2h25 Mittel Mittel
Start Start ab Cheval-Blanc - 84 - Vaucluse

Außergewöhnliche Wanderung für Groß und Klein!
Im Sommer wandert man durch die erstaunliche Kühle des Felsens (10 bis 15° C Unterschied) und den Rest des Jahres geht man das Risiko ein, richtig abenteuerlich durch das Wasser zu laufen!
Unterwegs gibt es große Höhlen zu entdecken!

Wandern Holzarté Hängebrücke ( Download : )
Wanderer
Holzarté Hängebrücke
Länge 12,17 km Positive Höhenmeter +822 m Negative Höhenmeter -824 m Dauer 5h50 Schwer Schwer
Start Start ab Larrau - 64 - Pyrénées-Atlantiques

Rundweg von etwa 12 km in einer Umgebung zwischen Wald, Bächen und Wasserfällen.
Höhepunkt dieser recht anspruchsvollen Wanderung ist die Überquerung der Holzarté-Hängebrücke. Wenn Sie nicht schwindelfrei sind, können Sie an der Hängebrücke auch umkehren.

Wanderer
Die Schluchten von Trévans, über die Kapelle Saint-André
Länge 9,91 km Positive Höhenmeter +495 m Negative Höhenmeter -487 m Dauer 4h15 Mittel Mittel
Start Start ab Estoublon - 04 - Alpes-de-Haute-Provence

Wunderschöne Schluchten, vor allem im Herbst. Der Aufstieg zur Kapelle Saint-André erfordert einen Umweg von 2 km hin und zurück, aber der Blick lohnt sich.
Sie durchqueren die Überreste des Weilers Valbonnette. Etwas weiter entfernt erwartet Sie ein weiterer Abstecher von etwa 100 m zu den Ruinen eines Hauses, in dessen Mitte ein großer runder Pfeiler erhalten geblieben ist, in dem noch die Kerben zur Befestigung der Holzbalken auf zwei Ebenen zu sehen sind.

Wanderer
Die 4000 Stufen mit Rückweg über Aire de Côte
Länge 25,37 km Positive Höhenmeter +1 366 m Negative Höhenmeter -1 364 m Dauer 11h10 Schwer Schwer
Start Start ab Valleraugue - 30 - Gard

Von Valleraugue aus führt der berühmte Weg der 4000 Stufen hinauf zum Observatorium des Mont-Aigoual.
Um eine Runde zu gehen, folgt man dem GR®6 für einen langen Abstieg durch den Wald nach Aire de Côte, bevor man die Tour mit der Durchquerung des Kastanienwaldes oberhalb des Weilers Berthezène beendet.

Wanderer
Auf den Pfaden der Gorges de l'Ardèche
Länge 12,02 km Positive Höhenmeter +522 m Negative Höhenmeter -519 m Dauer 4h55 Schwer Schwer
Start Start ab Labastide-de-Virac - 07 - Ardèche

Sehr schöne Wanderung im Herzen der Ardèche-Schlucht. Das erwartet Sie:
- Sie gehen eine Schlucht hinunter, am Fluss entlang und folgen dabei einem Pfad, der auf einem kurzen Abschnitt mit Seilen und Leitern ausgestattet ist. Cirques, Klippen, kleine Höhlen, Felsen, Felsnadeln, Stromschnellen, Sand- und Kieselstrände folgen aufeinander. Die Klippen werden von zahlreichen Vögeln bewohnt.
- Durch eine weitere schöne Schlucht, die einige sehr schöne Aussichtspunkte auf die Schlucht und ihre Mäander bietet, geht es wieder nach oben, um das Plateau zu erreichen.

Wandern Der Pic Saint Loup ( Download : )
Wanderer
Der Pic Saint Loup
Länge 5,46 km Positive Höhenmeter +321 m Negative Höhenmeter -320 m Dauer 2h30 Mittel Mittel
Start Start ab Cazevieille - 34 - Hérault

Eine Wanderung, die man an einem sonnigen Nachmittag machen sollte, um die Aussicht vom Gipfel zu genießen, die bei trockener Luft wirklich grandios sein kann.

Wanderer
Der Weg der Aussichtspunkte (Sentier des Belvédères) - Fontainebleau
Länge 8,35 km Positive Höhenmeter +74 m Negative Höhenmeter -74 m Dauer 2h35 Mittel Mittel
Start Start ab Noisy-sur-École - 77 - Seine-et-Marne

Eine Runde auf den Höhenlagen mit sehr schönen Aussichtspunkten auf das Massif des Trois Pignons. Es gibt Abschnitte auf dem Flachland, inmitten der Heide, mit weiten Aussichten, Abschnitte im Unterholz und zwischen Felsblöcken. Eine sehr abwechslungsreiche, eher anspruchsvolle Wanderung.
Hinweis: Der Höhenunterschied ist wahrscheinlich etwas niedrig angesetz: Gehen Sie eher von ca. 250 Metern aus.

Wanderer
Rundtour am Lac des Corbeaux - La Bresse
Länge 14,93 km Positive Höhenmeter +565 m Negative Höhenmeter -567 m Dauer 5h55 Mittel Mittel
Start Start ab La Bresse - 88 - Vosges

Während der Runde entdecken wir den Lac des Corbeaux vom Aussichtspunkt Roche du Lac 200 m über dem zum See. Die Aussicht ist märchenhaft und der Ort perfekt für ein Picknick! Ein Weg führt uns hinunter zum See. Wir überqueren nicht den Damm, sondern umrunden den See auf einem angenehmen und schattigen Weg. Dann geht es zurück zum Bramont-Pass, vorbei am Teich von Sèchemer. Sehr schöner Rundweg, der nicht zu schwierig ist, obwohl er einige steile Passagen enthält.

Wanderer
Rundgang zu den Kapitellen von Saussines
Länge 14,09 km Positive Höhenmeter +64 m Negative Höhenmeter -64 m Dauer 4h10 Mittel Mittel
Start Start ab Saussines - 34 - Hérault

Das zwischen Nimes und Montpellier gelegene Dorf Saussines bietet ein ziemlich außergewöhnliches Kulturerbe: eine denkmalgeschützte Kirche aus dem 12. Jahrhundert, ein Schloss, schöne Häuser und alte Waschplätze. Die Garide ist mit sieben Kapitellen, einem botanischen Lehrpfad und einem Picknickplatz an einer Quelle nicht weit entfernt.

Wanderer
Rocher des Deux Trous (Felsen der zwei Löcher)
Länge 6,92 km Positive Höhenmeter +238 m Negative Höhenmeter -234 m Dauer 2h40 Einfach Einfach
Start Start ab Saint-Rémy-de-Provence - 13 - Bouches-du-Rhône

Diese kurze Wanderung verläuft größtenteils auf gut begehbaren Wegen, wobei der Zugang zum höchsten Punkt (360°-Panorama) etwas mehr Anstrengung und Aufmerksamkeit erfordert. Der Weg führt uns zu dem malerischen Felsen Deux Trous, der von Van Gogh während seines Aufenthalts in Saint-Paul de Mausole von Mai 1889 bis Mai 1890 gemalt wurde. Sie bietet weite Panoramablicke auf beide Seiten der Alpilles. Im Süden reicht der Blick an klaren Tagen bis zum Mittelmeer, im Norden auf die Montagnette, den Gard, den Mont Ventoux...

Wanderer
Der Canal de Marseille und das Aquädukt von Roquefavour
Länge 12,07 km Positive Höhenmeter +152 m Negative Höhenmeter -156 m Dauer 3h55 Mittel Mittel
Start Start ab Ventabren - 13 - Bouches-du-Rhône

Von Ventabren aus wandern Sie über die umliegenden Hügel, dann entlang des Canal de Marseille und schließlich entdecken Sie das Aquädukt von Roquefavour.

Wanderer
Der Mont Ventoux vom Campingplatz Mont Serein aus
Länge 13,78 km Positive Höhenmeter +658 m Negative Höhenmeter -665 m Dauer 5h50 Mittel Mittel
Start Start ab Beaumont-du-Ventoux - 84 - Vaucluse

Sehr schöne Runde, die uns zum Gipfel des Mont Ventoux führt. Der Rückweg erfolgt über die Bergkämme.
Warnung eines Moderator am 01/02/2021 : Achtung! Diese Wanderung ist im Winter schwierig.

Wanderer
Falaises d'Etretat (Klippen von Etretat)
Länge 9,48 km Positive Höhenmeter +222 m Negative Höhenmeter -222 m Dauer 3h20 Einfach Einfach
Start Start ab Étretat - 76 - Seine-Maritime

Bei dieser Wanderung können Sie die wunderschöne Alabasterküste von Etretat entdecken:
Die Tore Amont und Aval, die berühmte aiguille creuse (Hohlnadel), in der Arsène Lupin seinen Schatz versteckt haben soll, die Manneporte.
Wunderschöne Ausblicke auf die Klippen und die herrlichen Strände.
Die Wanderung führt entlang des Golfplatzes am Rande der Klippen von Etretat und des Naturschutzgebiets.

Wandern Les Pertes de l'Ain ( Download : )
Wanderer
Les Pertes de l'Ain
Länge 5,78 km Positive Höhenmeter +222 m Negative Höhenmeter -230 m Dauer 2h15 Einfach Einfach
Start Start ab Bourg-de-Sirod - 39 - Jura

Tolle Wasserfälle
Diese außergewöhnliche Wanderung in der Nähe der Pertes de l'Ain, ausgehend von der bemerkenswerten Stätte der alten Schmiede, ist ein Genuss für alle Sinne.
Das erwartet Sie: Pertes de l'Ain, Schluchten, Wasserfälle, Ruinen des Schlosses Villain, Ruinen eines Dorfes.

Wanderer
Die Tour der Aiguilles de Bavella
Länge 10,97 km Positive Höhenmeter +858 m Negative Höhenmeter -858 m Dauer 5h35 Sehr schwer Sehr schwer
Start Start ab Quenza - 2A - Corse-du-Sud

Sehr schöne Wanderung um die Aiguilles de Bavella.

Lange und anspruchsvolle Wanderung (siehe nützliche Informationen).

Wandern Das Tal der Eure in Uzès ( Download : )
Wanderer
Das Tal der Eure in Uzès
Länge 14,45 km Positive Höhenmeter +291 m Negative Höhenmeter -287 m Dauer 5h00 Mittel Mittel
Start Start ab Uzès - 30 - Gard

Rundtour um Uzès. Sie endecken das Tal der Eure und seine Quelle, die einst die Stadt Nîmes versorgte. Wir beenden die Wanderung mit einer Schleife durch die Garrigue Gardoise, um nach Uzès zurückzukehren.

Wandern Der Wald von Païolive ( Download : )
Wanderer
Der Wald von Païolive
Länge 9,16 km Positive Höhenmeter +163 m Negative Höhenmeter -156 m Dauer 3h05 Mittel Mittel
Start Start ab Les Vans - 07 - Ardèche

Entdeckung eines besonders interessanten Waldes oberhalb der Stadt Les Vans.

Wanderer
Der Puy de Sancy durch das Val de Courre
Länge 6,55 km Positive Höhenmeter +526 m Negative Höhenmeter -526 m Dauer 3h20 Mittel Mittel
Start Start ab Mont-Dore - 63 - Puy-de-Dôme

Eine sehr schöne Wanderung in einem geschützten Gebiet.

Wandern Der Cirque de Mourèze ( Download : )
Wanderer
Der Cirque de Mourèze
Länge 6,71 km Positive Höhenmeter +313 m Negative Höhenmeter -302 m Dauer 2h50 Mittel Mittel
Start Start ab Mourèze - 34 - Hérault

Auf Entdeckungstour durch den Cirque de Mourèze in den Dolomiten, der durch Erosion geformt wurde. Unterwegs hat man außergewöhnliche Aussichten auf den Lac du Salagou und die Mittelmeerküste.

Wanderer
Rund um den Felsen Saint-Julien
Länge 8,54 km Positive Höhenmeter +477 m Negative Höhenmeter -473 m Dauer 3h50 Einfach Einfach
Start Start ab Buis-les-Baronnies - 26 - Drôme

Von Buis-les-Baronnies aus wandern Sie um den Rocher Saint-Julien und genießen dabei die Panoramablicke auf die Baronnies und den Mont Ventoux.

Wanderer
Wasserfall "Cascade de la Roche" und die Teiche der Isle Crémieu
Länge 12,23 km Positive Höhenmeter +91 m Negative Höhenmeter -97 m Dauer 3h45 Mittel Mittel
Start Start ab Saint-Baudille-de-la-Tour - 38 - Isère

Eine schöne Wanderung über die Hochebene der Isle Crémieu mit Blick auf Bugey, das Massiv des Mont du Chat und den Vercors in der Ferne. Wir entdecken den Wasserhaushalt dieser Region, die wie das nahe gelegene Bugey aus Kalkstein besteht, aber von den Gletschern des Würm abgehobelt wurde und die Mergel hinterlassen hat, die die Teiche bilden.
Am Ende des Weges gibt es eine schöne Überraschung.

Wanderer
Saint-Probace - Caramy-Schlucht bei Tourves
Länge 8,33 km Positive Höhenmeter +266 m Negative Höhenmeter -262 m Dauer 3h10 Mittel Mittel
Start Start ab Tourves - 83 - Var

Wunderschöne Wanderung auf den Anhöhen von Tourves.
Bemerkenswerter Aussichtspunkt über die Ebene von Saint-Maximin und den Montagne de la Loube.
Unterwegs können Sie die Kapelle Saint-Probace besichtigen.

Wanderer
Pointe de l'Observatoire Barthelemy - Cap Roux
Länge 10,86 km Positive Höhenmeter +658 m Negative Höhenmeter -651 m Dauer 5h00 Mittel Mittel
Start Start ab Saint-Raphaël (Var) - 83 - Var

Dies ist eine wunderschöne Wanderung mit außergewöhnlichen Aussichtspunkten durch die roten Felsen des Esterel, die in das Blau des Mittelmeers eintauchen.

Wanderer
Bazoches-sur-Guyonne - Les Mesnuls - Montfort-Lamaury
Länge 15,45 km Positive Höhenmeter +231 m Negative Höhenmeter -235 m Dauer 5h05 Mittel Mittel
Start Start ab Bazoches-sur-Guyonne - 78 - Yvelines

Eine sehr abwechslungsreiche Wanderung, die Natur, Kultur, Geschichte, Tourismus und Sehenswürdigkeiten miteinander verbindet. Dank all dessen merkt man die gewanderten Kilometer gar nicht.

Mehr Wandertouren Frankreich

Schau dir die Bundesländer/ Gemeinden an, in denen Wandertouren verfügbar sind: